Die Anforderungen an Unternehmer im Gastgewerbe sind hoch. Strategische und strukturierte Betriebsführung ist angesagt, denn nur wer – und das von der ersten Minute an – richtig wirtschaftet, hat heute eine Überlebenschance.

Die Notwendigkeit von kaufmännischem Know how fängt schon bei der Unternehmensgründung an. Nur mit einer guten Idee bekommt man von den Banken kein Geld mehr, von Brauereien ebenfalls. Gefordert werden Konzepte und Business-Pläne, Zahlen und Fakten. Nur wer die vorlegen kann, hat überhaupt die Chance auf eine Finanzierung.

Auch im laufenden Betrieb sind kaufmännische Fähigkeiten heute oftmals wichtiger als Kenntnisse am Herd. Die Anforderungen, die die Finanzbehörden, aber auch Gewerbeaufsicht und Hygienekontrolleure, an unsere Betriebe stellen, gleichen denen von globalen Industrieunternehmen. Zettel im Schuhkarton oder Belege in der Küchenschublade – das geht gar nicht mehr.
Jeder von uns sollte stets bemüht sein, die Anforderungen zu erfüllen. Leider gelingt das noch nicht allen Unternehmern gleichermaßen, weshalb unsere Branche immer wieder unter Generalverdacht gestellt wird – und für die Prüfer der Finanzbehörden viele Betriebe ein „gefundenes Fressen“ sind. Aber nur durch die konsequente Erfüllung der Auflagen, durch eine saubere und qualifizierte Unternehmensführung können wir dieses Image ablegen. Übrigens: Viele Kollegen agieren bereits so und werden von den Prüfern längst nicht mehr so oft besucht…

Doch natürlich geht es bei einer qualifizierten Unternehmensführung nicht nur darum, die Auflagen und Anforderungen zu erfüllen. Die Kosten steigen immer mehr und nur wer es schafft, seine Kosten in den Griff zu bekommen (oder überhaupt genau Bescheid zu wissen über die tatsächlichen Kosten) kann so wirtschaften, dass er langfristig Erfolg haben wird.

Unser Verband bietet auch auf diesem Gebiet vielfältige Unterstützung, sei es durch eine qualifizierte, juristische Beratung, durch Seminare oder durch qualifizierte Partner aus den Bereichen Beratung und Unternehmensführung. Nutzen Sie diese Möglichkeiten. Nur wer seinen Betrieb strategisch und strukturiert führt, wird langfristig Erfolg haben.