Das Bundeskabinett hat das zweite Bürokratieentlastungsgesetz beschlossen. Es will damit kleine und mittlere Unternehmen spürbar von bürokratischen Belastungen befreien. Die Unternehmer sollen sich künftig wieder mehr mit Geschäften, Innovationen, Arbeitsplätzen und Ausbildung beschäftigen können. Das Gesetz bedarf jedoch noch der Zustimmung des Bundesrates. So weit, so gut. Aber allein, dass es ein 2. Bürokratieentlastungsgesetz geben muss, belegtdoch  den Irrwitz der Situation. Wir wollen f… weiterlesen →

Der Wunsch, an der boomenden Tourismusbranche mitverdienen zu wollen, erreicht in immer stärkerem Ausmaß auch den privaten Wohnungsmarkt. Viele sehen darin eine lukrative Einnahmequelle, immer mehr werden Privatwohnungen an Touristen vermietet. In touristisch attraktiven Städten wie München oder Nürnberg wächst mit ständig steigenden Übernachtungszahlen auch der „Grau-Markt“ professionell vermarkteter Ferienwohnungen und Privatapartments. „Dadurch“, so unlängst unser DEHOGA Bayern-Präsident Ulri… weiterlesen →