Unsere Betriebe ersticken in der Bürokratie. Dokumentationen der Arbeitszeit, Listen der Allergene in den Speisen, Aufzeichnungen über Belehrungen, Kontrollen und ärztliche Untersuchungen sowie mühsam erstellte Gefährdungsbeurteilungen füllen nicht nur Ordner, sondern in den meisten Fällen ganze Schränke. Von den Anforderungen einer ordnungsgemäßen Buchführung und deren Aufbewahrungsfristen ganz zu schweigen. Einige Kollegen haben schon darüber nachgedacht, Gästezimmer aufzugeben, um der Papierf… weiterlesen →