Bedeutung Gastgewerbe

Zusammenhalt

Dienstag, 21.03.2017 0 Kommentare

Die politischen Schlagzeilen der ersten Wochen zeigen es schon ganz deutlich: 2017 wird ein wichtiges, ein entscheidendes Jahr mit dem Zielpunkt "Bundestagswahl" am 24. September! Diese Wahlen sind von unserer Branche von besonderer Bedeutung. Jetzt ist der Zeitpunkt, unsere Themen an die Politik heranzutragen und mit zielführenden Lösungen in die Wahlprogramme der Parteien aufgenommen zu werden. Wir als Verband arbeiten auf allen Ebenen, um Politiker zu informieren und vor allem zu überzeuge… weiterlesen →

Ausbildung & Karriere

Auf geht´s zur HOGA

Freitag, 13.01.2017 0 Kommentare

In wenigen Tagen öffnet die HOGA in Nürnberg ihre Türen, und ich möchte Sie alle herzlich einladen, zwischen dem 15. und 17. Januar auf das Messegelände zu kommen. Das wird ein echtes Branchenfest. Bringen Sie ruhig auch Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit, denn die HOGA ist nicht einfach nur eine Ausstellung, sondern Branchentreffpunkt und Kommunikationsplattform. Hier trifft man sich! Natürlich ist es wichtig, sich gleich zu Beginn des Jahres über die aktuellen Trends und Innovationen… weiterlesen →

Unsere Betriebe ersticken in der Bürokratie. Dokumentationen der Arbeitszeit, Listen der Allergene in den Speisen, Aufzeichnungen über Belehrungen, Kontrollen und ärztliche Untersuchungen sowie mühsam erstellte Gefährdungsbeurteilungen füllen nicht nur Ordner, sondern in den meisten Fällen ganze Schränke. Von den Anforderungen einer ordnungsgemäßen Buchführung und deren Aufbewahrungsfristen ganz zu schweigen. Einige Kollegen haben schon darüber nachgedacht, Gästezimmer aufzugeben, um der Papierf… weiterlesen →

Das Bundeskabinett hat das zweite Bürokratieentlastungsgesetz beschlossen. Es will damit kleine und mittlere Unternehmen spürbar von bürokratischen Belastungen befreien. Die Unternehmer sollen sich künftig wieder mehr mit Geschäften, Innovationen, Arbeitsplätzen und Ausbildung beschäftigen können. Das Gesetz bedarf jedoch noch der Zustimmung des Bundesrates. So weit, so gut. Aber allein, dass es ein 2. Bürokratieentlastungsgesetz geben muss, belegtdoch  den Irrwitz der Situation. Wir wollen f… weiterlesen →

Allgemein

Experten sind gefragt

Freitag, 12.08.2016 0 Kommentare

Dieses Mal gibt es einen verbandsinternen Erfolg zu vermelden: Dr. Thomas Geppert ist neuer Landesgeschäftsführer des DEHOGA Bayern. Mit Geppert wechselt ein ausgewiesener Mittelstands-Experte an die hauptamtliche Spitze unseres Verbandes, der sich insbesondere durch Betriebe in dieser Größenordnung auszeichnet. 1981 in Marktredwitz geboren, studierte Geppert nach seinem Abitur Politikwissenschaften an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, wobei er die Studienschwerpunkte Finanzwissenschaft… weiterlesen →